Seminare

Unser Tipp
Ersatzteilnehmer grundsätzlich vorsehen.

Informationen zum Seminar

In der Seminargebühr sind enthalten:
Umfangreiche Seminar-Unterlagen und ein persönliches Teilnehmerzertifikat. Außerdem Tagungsgetränke, ein Mittagessen mit Getränk und Pausensnacks mit Kaffee und Tee.

Anzahl der Teilnehmer:
Wegen der für jedes Seminar begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie, sich möglichst bald einen Platz zu sichern. Die Teilnahme wird nach dem Eingangsdatum der Anmeldungen von uns bestätigt.

Stornierungsmöglichkeit:
Sie haben die Möglichkeit, bis drei Wochen vor Beginn des Seminars kostenfrei, aber ausschließlich schriftlich zu stornieren. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei späterer Stornierung oder bei Nichterscheinen eines angemeldeten Kursteilnehmers die volle Gebühr berechnen müssen. Dies gilt auch, wenn die unterlassene Teilnahme auf höherer Gewalt basiert. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Ersatzteilnehmer benennen. Unser Tipp: Ersatzteilnehmer grundsätzlich vorsehen!

Das Jung GmbH Seminarzentrum ist berechtigt, die Veranstaltung aus wichtigem Grund (z.B. bei Erkrankung des Trainers) gegen volle Erstattung bereits gezahlter Gebühren abzusagen. Darüber hinausgehende Ersatz- und Ausfallansprüche bestehen nicht.


Anmeldung

Ich melde mich/uns zu folgendem Seminar zu den obenstehenden
Seminarbedingungen verbindlich an:

Aufstiegsfortbildung zur Praxismanagerin – Die rechte Hand des Chefs

Zukunftsberuf Praxismanagerin: Der Ausbildungsplan


Psychologie / Selbstmanagement
  • Selbstbewusst und Kompetent auftreten – das richtige Durchsetzungsvermögen
  • Verbesserung Ihrer sozialen Kompetenzen
  • Ihre persönliche Stärken- und Schwächenanalyse
  • Verbesserung des Selbstbewusstseins
  • Vertiefung der Selbsterkenntnis

Kommunikation, Telefonverhalten und Verkaufsgespräche
  • Kommunikationsgrundlagen / Gesprächsführung, Gesprächstechniken, Fragetechniken, Einwand-Techniken
  • Richtiges zuhören will gelernt sein
  • Anwendung von den richtigen Kommunikationstechniken in Konfliktgesprächen
  • Professionelles Verhalten am Telefon
  • Professionell beraten, überzeugen und verkaufen

Mitarbeitergespräche und Mitarbeitermotivation
  • Professionelle Durchführung von Mitarbeitergesprächen
  • Rollenspiele und Gesprächsleitfäden
  • Zielorientiertes Delegieren
  • Effiziente Unterstützung der Praxisleitung

Qualitätsmanagement
  • Grundlagen und Grundsätze des QM
  • Aufgaben der Praxismanagerin im Rahmen des QM als QMB
  • Qualitätsziele, Patientenzufriedenheit,
  • Beschreibung von Qualitätsprozessen, Verfahrensanweisungen und Checklisten
  • Risiko-, Fehler- und Beschwerdemanagement
  • Interne und externe Kommunikation, Verantwortlichkeitsregelung
  • Ressourcenmanagement
  • Durchführung von internen Audits

Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Hygienemanagement
  • Aktuelle Bestimmungen, Vorschriften und Gesetze
  • Mitarbeiterunterweisungen und Notfallmanagement
  • Hygienemanagement / Praxisbegehungen, Praxishygiene, Instrumentenaufbereitung
  • Abfallbeseitigung, Gefahrstoffe, Medizinprodukte
  • Mutterschutz und Arbeitsunfall
  • Infektionsrisiken und Gefährdungsbeurteilung

Praxismarketing
  • Marketinggrundlagen und Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis
  • Durchführung von Situationsanalysen und Patientenbefragungen
  • Praxisservice - Ideen und professionelle Umsetzung
  • Corporate Identity / Corporate Design
  • Imagepflege und Gestalten des Erscheinungsbildes der Praxis
  • Werbung in der Zahnarztpraxis, Praxisbroschüren und Website
  • Erstellung von Briefen, Texten, Faxen, E-Mails entsprechend dem Praxis CI

Praxisorganisation
  • Einführung Organisationsmanagement in der Praxis
  • Durchführung von Ist-Analysen
  • Einführung von Strukturen
  • Professionelle Besprechungsorganisation
  • Posteingang, Ablage- und Terminmanagement
  • Behandlungs- und Laborplanung
  • Materialverwaltung und Checklistenerstellung
  • Tipps und Tricks für die Praxis

Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und der Praxissteuern
  • Betriebliche Steuern in der Praxis
  • Rechnungswesen, Kostenrechnung
  • Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss
  • Kooperationsformen, Vorteile, Haftung

Zeitmanagement
  • Grundlagen der Zeitplanung / Prioritäten erkennen und Arbeitsabläufe gestalten
  • Zeitstörungen und Zeitfresser
  • Gestaltung Ihrer Arbeitsplanung
  • Hilfsmittel zur Zeitplanung (Zeitplanbücher)

Konfliktmanagement / Teambesprechungen
  • Der richtige Umgang mit Ihrem Chef
  • Mitarbeiter führen - bewährte Führungstechniken, motivieren, überzeugen und delegieren
  • Ausbildung am Arbeitsplatz (Rollenspiele, Lehrgespräche etc.)
  • Teambesprechungen organisieren, leiten und bearbeiten
  • Konflikte rechtzeitig erkennen und gegenlenken
  • Wege zu einem wertschätzendem Umgang, auch in schwierigen Situationen
  • In angespannten Situationen im Gespräch bleiben
  • Als Führungskraft mit Klarheit und Empathie erfolgreich leiten

Stressmanagement
  • Richtiger Umgang mit verschiedenen Emotionen - Ärger, Wut und Konflikte
  • Schnelle und wirksame Methoden zur Entspannung
  • Gedanken- und Gefühlskontrolle am Arbeitsplatz
  • Erfolgreich „nein“ sagen
  • Mentales Aktivierungstraining für Termine, Aufgaben, Namen, Gesichter

Stimmtraining / Körpersprache
  • Professionelle Sprechweise am Telefon
  • Richtige Kommunikation mit den Patienten
  • Signale der Körpersprache erkennen und beachten

Arbeitsrecht
  • Aktuelle Bestimmungen, Vorschriften und Gesetze
  • Mitarbeiterunterweisungen
  • Arbeitsschutzgesetze / Probezeit, Abmahnung, Kündigung, Arbeitsverträge, Zeugniserstellung
  • Schuldrecht, Mahnwesen
  • Umgang mit Versicherungen und Beihilfestellen

Personalmanagement, Auszubildende, Lohn und Gehalt
  • Mitarbeitersuche, Mitarbeiterauswahl und Einstellungsgespräche
  • Einstellungsgespräch, Verhaltensanalyse
  • Einarbeitungsphase, Mitarbeitermotivation
  • Situationsübungen
  • Zielführender Umgang mit Auszubildenden
  • Jahreswerte, Beschäftigungsarten
  • Umfang der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Nettolohn-Optimierung


Termine Herbst:

26.10.-28.10.2018    02.11.-04.11.2018    16.11.-18.11.2018    30.11.-02.12.2018    14.12.-16.12.2018

Prüfung am 21.12.2018



Datum: 26.10.2018
Starttermin
Preis je Teilnehmer: 3850 €
(Endpreis inkl. Mehrwertsteuer)
Hier bitte
den Absender eintragen:

 
Titel Vorname Nachname  
1. Teilnehmer:
2. Teilnehmer:
3. Teilnehmer:
4. Teilnehmer:
5. Teilnehmer:
Kundennummer:
Praxisname:
Straße:
PLZ / Ort:  
Telefon:
Fax:
E-Mail:
 
abweichende Rechnungsadresse
Vorname:
Nachname:
Praxis / Firma:
Straße:
PLZ / Ort:  
Telefon:
Fax:
E-Mail:



Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.